Nachrichten zum Thema Ankündigung

Ankündigung „Kita mit Zukunft–Herausforderungen begegnen“ Diskutieren Sie mit Senatorin Sandra Scheeres und Stadtrat Andreas Höhne!

Die Reinickendorfer SPD-Abteilungen Lübars-Waidmannslust-Wittenau, Hermsdorf, Reinickendorf-Ost sowie Borsigwalde/Tegel-Süd laden am Mittwoch, den 20. März um 19.00 Uhr in den BVV-Saal (Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, 13437 Berlin) zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „Kita mit Zukunft – Herausforderungen begegnen“ im Rahmen der „Reinickendorfer Politikgespräche“ ein.

Diskutiert wird an diesem Abend mit Sandra Scheeres (Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft) und Andreas Höhne (stellv. Bezirksbürgermeister sowie Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales). Die Moderation an diesem Abend übernimmt der jugendpolitische Sprecher der Reinickendorfer SPD-Fraktion Alexander Ewers.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht am 10.03.2013

 

Beim Verteilen der persönlichen Einladung. Ankündigung Persönliche Einladung zur Bürgersprechstunde

Ich möchte Sie nicht nur über die Presse oder meine Internetseite zu meinen Bürgersprechstunden einladen.
Diese Form ist üblich, aber sehr unpersönlich. Aus diesem Grund habe ich mich dafür entschieden Sie über eine persönliche Einladung auf meine Bürgersprechstunde aufmerksam zu machen.

Was erwartet Sie?
Im Vorfeld meiner Bürgersprechstunden verteile in einem kleinen, jeweils anderen, Umfeld in Waidmannslust eine persönliche Einladung. Mein Ziel ist es alle Haushalte in Waidmannslust und darüber hinaus in den kommenden Jahren mindestens einmal zu einem persönlichen Gespräch einzuladen.

Zu meiner Bürgersprechstunde am 8. Oktober 2012 lade ich mit einer persönlichen Einladung meine Nachbarn im Höllentalweg und im Ettenheimer Pfad ein.

Ich beachte selbstverständlich Ihre Bitte am Briefkasten "Keine Werbung". Sollte ich Ihre Bitte übersehen haben, bitte ich Sie dies zu entschuldigen.

Mein Facebook-Eintrag hierzu: "Auch der Regen konnte mich nicht daran hindern meine Nachbarn persönlich zu meiner Bürgersprechstunde einzuladen. Ich wünsche mir trotzdem bei der nächsten Verteilaktion Sonne...viel Sonne!" (siehe Foto)

Veröffentlicht am 04.10.2012

 

Ankündigung Bürgersprechstunde am 08. Oktober 2012

"Was muss in Waidmannslust besser werden"?

Unter diesem Motto steht meine 1. Sprechstunde!

Als SPD-Vorsitzender in unserem Kiez und als Reinickendorfer Bezirksverordneter möchte ich direkt mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Die nächste Möglichkeit hierzu haben Sie bei meiner Bürgersprechstunde am Montag, den 08. Oktober 2012 zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr in der Buchhandlung „Leselust“ (direkt am S-Bhf Waidmannslust).

Kommen Sie vorbei. Ich freue mich auf Sie!

Veröffentlicht am 25.09.2012

 

Ankündigung 1. Reinickendorfer Politikgespräch zum Thema „Die Schuldenkrise im Euroraum – Gibt es einen Ausweg?"

Die SPD-Abteilungen Lübars-Waidmannslust-Wittenau, Reinickendorf-Ost und Hermsdorf laden Sie herzlich zum 1. Reinickendorfer Politikgespräch ein.
In dieser Veranstaltungsreihe wollen wir mit einer breiten Öffentlichkeit aktuelle Themen diskutieren und Ihnen die Gelegenheit geben uns Ihre Meinung zu sagen!

Annähernd jeden Tag berichten die Medien seit Ende Oktober 2009 über Finanz- und Schuldenkrisen in einigen Mitgliedsstaaten der Eurozone. Begonnen hat die Krise nach einer Regierungsbildung in Griechenland.
Um eine Staatsinsolvenz abzuwenden bat Griechenland die Europäische Union sowie den Internationalen Währungsfonds um Hilfe. In diesem Zusammenhang musste Griechenland seine bisher verschleierten Haushaltsdefizite und seinen Schuldenstand offenlegen. Auch Irland, Spanien, Portugal sowie weitere EU-Staaten können ihre Staatsschulden nicht mehr aus eigener Kraft tilgen und sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Das tatsächliche Ausmaß der Schuldenkrise, die als Finanzmarktkrise begann, ist bis zum heutigen Tag nicht abzusehen. Wie können wir diese Schuldenkrise, die für viele Menschen auch zu einer Vertrauenskrise geworden ist, überwinden? Welche Antworten hat die SPD auf diese Frage? Darüber wollen wir mehr erfahren und gemeinsam diskutieren!

Als Experten können wir an diesem Abend Philipp Steinberg bei uns begrüßen. Philipp Steinberg ist seit Juni 2012 stellv. SPD-Landesvorsitzender und leitet seit 2006 den Fachausschuss für EU-Angelegenheiten der SPD Berlin.

Die Veranstaltung findet am 18. September 2012 (Dienstag) um 19.00 Uhr im Ratskeller des Rathauses Reinickendorf (Eichborndamm 215, 13437 Berlin) statt.

Veröffentlicht am 05.09.2012

 

Ankündigung Kiezrundgang "Spielplätze" in der Rollberge Siedlung

Sind unsere Spielplätze für die Kinder und Jugendlichen attraktiv?
Diese und ähnliche Fragen beschäftigt viele Nachbarn im Kiez. Die Interessen der Eltern und ihren Kindern sollen nicht ungehört bleiben. Gemeinsam mit Ihnen und Euch möchte ich mir bei einem Kiezrundgang die Spielmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft und näheren Umgebung anschauen. Dabei soll es aber nicht bleiben! Im Nachhinein möchte ich unsere Gespräche fortsetzten.
Als Ergebnis könnte ein Ideenkatalog für unsere Spielplätze entstehen.

Ich lade Sie und Euch sehr herzlich ein mich zu begleiten!

Auf einen Blick
Datum: 04.10.2011 (Dienstag)
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Treffpunkt: Bäckerei Steinecke (Titiseestraße 5)

Veröffentlicht am 29.09.2011

 

Leben Sie gerne in Reinickendorf?

Umfrageübersicht

 

Counter

Besucher:955241
Heute:18
Online:1