Reinickendorfer Zeitung

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht die Reinickendorfer SPD seit 2008 die "Reinickendorfer Zeitung". Diese Zeitung ist mehr als ein "klassisches Parteiblatt".

In meinen Artikeln greife ich gesellschafftliche sowie kiezbezogene Themen auf. So habe ich in meinem 1. Artikel über Anne Frank und ihr nachhaltiges Wirken geschrieben. In meinem 2. Artikel beschäftigte ich mich mit der Situation der Kiezbuchläden. Mein 3. Artikel bedeutet mir sehr viel. Ich schildere dort meine ganz persönlichen Eindrücke von meiner Reise nach Weißrussland und den Begegnungen mit meinen Patenkindern. In der aktuellen Ausgabe setze ich mich gemeinsam mit Christin Küpper mit dem Verhältnis der Jugend mit der SPD auseinander.

Ich freue mich auf Ihre Meinung und wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 

Leben Sie gerne in Reinickendorf?

Umfrageübersicht

 

Counter

Besucher:753334
Heute:22
Online:2